Offcanvas
#connectedbycompetence

ERNI @ Social Media

Official ERNI Accounts

2020
02-08-2019
ERNI Electronics shared a post.
ERNI Thailand thanks our colleagues Ms.Matloub, Zekiye, Mrs.Schimo, Hannelore, and Ms.Spindler, Hannelore from MicroCon team in Germany who had worked here for 2 weeks to support the relocation capacity. We have gained loads of experience with you all. Thank you for all the collaboration. Have the safety flights back home. #ConnectedByCompetence #ConnectedByCollaboration
02-05-2019
+++Happy Chinese New Year 2019+++ We wish all our colleagues at ERNI Asia a happy Chinese New Year 2019! #ernielectronics #connectedbycomeptence ERNI Electronics Thailand People & Careers
01-31-2019
On our Website you find the fairs we will attend in 2019.
On our Website you find the fairs we will attend in 2019.
01-31-2019
ERNI Electronics is feeling fabulous at LEARNTEC.
+++LEARNTEC Karlsruhe+++ Wir sind heute auf der LEARNTEC unterwegs - Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung. Wir nehmen viele kreative Ideen, Eindrücke und Inspirationen mit und genießen die letzten Stunden der Messe in vollen Zügen! #LEARNTEC2019 #VR #AR #Lebenslangeslernen #ernielectronics #connectedbycompetence LEARNTEC
01-30-2019
ERNI Electronics is feeling fabulous at ERNI Electronics.
+++Messen 2019++ Auch dieses Jahr sind wir wieder auf zahlreichen Messen vertreten. Einen kleinen Vorgeschmack findet ihr auf unserer Homepage: https://www.erni.com/de/news-und-events/messen-und-events/
01-25-2019
ERNI in orbit
ERNI in orbit
On 27.12.2018 UWE-4 launched from the spaceport Wostotschny into orbit. The experimental satellite, which was developed and realised by the University of Würzburg, is the first in the pico satellite class to use an electric drive to control its orbit. Also on board: the ERNI MicroCon connector. As the first ERNI product in space, the MicroCon takes over the entire power and signal distribution to the seven subsystems and six external panels of UWE-4, thus playing a central role in the satellite. The objectives of the one-year mission are to test and characterize the electric drive and to train the participating students. ERNI wishes the University of Würzburg every success for the further course of the project.
01-25-2019
ERNI Electronics is feeling energized.
+++ERNI MicroCon Steckverbinder im Weltall+++ Am 27.12.2018 startete UWE-4 vom Weltraumbahnhof Wostotschny in den Orbit. Der Experimentalsatellit, der von der Universität Würzburg entwickelt und realisiert wurde, nutzt in der Klasse der Pico-Satelliten erstmals einen Elektro-Antrieb, um seine Umlaufbahn zu kontrollieren. Mit an Bord: der ERNI MicroCon Steckverbinder. Als erstes ERNI Produkt im Weltraum, übernimmt der MicroCon die gesamte Strom- und Signalverteilung auf die sieben Subsysteme und sechs Außenpanele von UWE-4, und spielt somit eine zentrale Rolle im Satelliten. Die Ziele der einjährigen Mission liegen im Test und der Charakterisierung des elektrischen Antriebs und der Ausbildung der teilnehmenden Studenten. ERNI wünscht der Universität Würzburg viel Erfolg für den weiteren Verlauf des Projekts! #ERNI #ernielectronics #connectedbycompetence Universität Würzburg
01-25-2019
ERNI Electronics shared a post.
01-16-2019
ERNI Electronics is feeling energized at ERNI Electronics.
+++2018 erfolgreichstes Geschäftsjahr in unserer Firmengeschichte+++ Wir arbeiten auch weiterhin mit Hochdruck an verschiedenen strategischen Maßnahmen, um unsere Kunden wie gewohnt zuverlässig und pünktlich mit dem gewünschten Volumen beliefern zu können. Im Bereich Einkauf wurden mit Investitionen und Neueinstellungen bereits Zeichen gesetzt, und es wird hier weitere Optimierungen geben. Vor diesem Hintergrund wurde die Position „Head of Global Strategic Procurement“ geschaffen und mit Ingo Kaufmann besetzt, der mit seinem kaufmännischen Know-how den Rohstoff-Einkauf weltweit neu ausrichten wird. Mehr dazu könnt ihr unter dem folgenden Link nachlesen: https://www.erni.com/de/news-und-events/news/
01-16-2019
For ERNI Electronics, 2018 was the most successful year in the company’s history. And the trend is continuing, with significant growth in incoming orders. The challenge is to increase and secure production capacities in a fast-paced market.